Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Bookmark E-Mail Diese Seite drucken

Deloitte lanciert Private Banking Asset Disposal Programme

Zürich, 25. März 2013

Deloitte, eines der führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz, hat ein neues Programm im Bereich Corporate Finance entwickelt, das die Schweizer Banken und Vermögensverwalter bei ihren aktuellen Herausforderungen unterstützt.

Das Wirtschaftsklima und die Veränderungen im regulatorischen Umfeld und im Bereich  „Compliance“ in der Schweiz wirken sich auf die Geschäftsaktivitäten der Privatbanken und Vermögensverwaltern aus. Neue Steuerabkommen zwischen der Schweiz und anderen Ländern – wie den USA mit FATCA und verschiedenen EU-Staaten – lassen erwarten, dass sich die Asset-Basis erheblich reduzieren und  zu einer sinkenden Rentabilität in gewissen Regionen führen könnte. Das Corporate Finance-Team von Deloitte in der Schweiz geht davon aus, dass die Banken und Vermögensverwalter ihren geografischen Fokus neu definieren und ihr Dienstleistungsangebot für ihre Kernkundenmärkte anpassen werden. Als Folge davon werden Banken und Vermögensverwalter voraussichtlich einen Teil ihrer bestehenden, zu bestimmten Regionen gehörenden Kundenportfolios veräussern müssen.

Jean-François Lagassé, Leiter des Bereichs Corporate Finance Advisory von Deloitte in der Schweiz, erklärt: „Die aktuelle Wirtschaftslage und die Veränderungen im regulatorischen Umfeld und im Bereich der Compliance haben erheblichen Einfluss darauf, wie die Schweizer Privatbanken und Vermögensverwalter ihre Dienstleistungen für Kunden aus anderen Ländern ausführen.“

Als Reaktion darauf wurde das Private Banking Asset Disposal Programme von Deloitte entwickelt, um die Schweizer Banken und Vermögensverwalter beim Verkauf von Kundenportfolios zu unterstützen.

Weitere Informationen zu diesem neuen Programm finden Sie hier.

Über Deloitte in der Schweiz

Deloitte ist ein führendes Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz und bietet branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance. Mit rund 1’100 Mitarbeitenden an den sechs Standorten Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano und Zürich (Hauptsitz) betreut Deloitte Unternehmen und Institutionen jeder Rechtsform und Grösse aus allen Wirtschaftszweigen. Deloitte AG ist eine Tochtergesellschaft von Deloitte LLP, dem Mitgliedsunternehmen in Grossbritannien von Deloitte Touche Tohmatsu Limited (DTTL). Über DTTL sind deren Mitgliedsunternehmen mit rund 200’000 Mitarbeitenden in mehr als 150 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

 

 

Anmerkung für die Redaktion

In this press release references to Deloitte are references to Deloitte AG, a subsidiary of Deloitte LLP, which is the United Kingdom member firm of Deloitte Touche Tohmatsu Limited ("DTTL"), a UK private company limited by guarantee, whose member firms are legally separate and independent entities. Please see www.deloite.ch for a detailed description of the legal structure of DTTL and its member firms. Deloitte LLP and its subsidiaries are leading business advisers, providing audit, tax, consulting and corporate finance services through more than 12,600 exceptional people across the UK and Switzerland. Known as an employer of choice for innovative human resources programmes, it is dedicated to helping its clients and people excel. Deloitte AG is recognised by the Federal Audit Oversight Authority and the Swiss Financial Market Supervisory Authority. The information contained in this press release is correct at the time of going to press.

Kontakte:

Name:
Jean-François Lagassé
Firma:
Partner, Corporate Finance
Funktion:
Geneva
Telefonnummer:
+41 (0)58 279 81 70
E-Mail
jlagasse@deloitte.ch
Name:
Marisa Steiner
Firma:
PR & Communications
Funktion:
Telefonnummer:
+41 58 279 73 08
E-Mail
masteiner@deloitte.ch
Stay connected
Get connected