Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Bookmark E-Mail Diese Seite drucken

Vendor Due Diligence

Vor dem Hintergrund der aktuellen Unsicherheit im Hinblick auf die Finanzierung einer Transaktion benötigen Investoren derzeit eine grössere Menge an Informationen, bevor sie ihre eigenen Ressourcen aufbringen.

Was wir tun

Ein Vendor Due Diligence-Bericht ist wichtig für einen Verkäufer in einem kompetitiven Auktionsprozess mit einer Mehrzahl potenzieller Käufer oder in einem Dual-Track-Prozess bei der Vorbereitung eines Unternehmens auf das Initial Public Offering (IPO).

Dank der engen Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen können wir Probleme im Laufe des Prozesses erkennen und lösen. Eine Vendor Due Diligence ermöglicht es Ihnen die Kontrolle über den Transaktionsprozess zu behalten und Unterbrechungen der normalen Geschäftstätigkeit weitestgehend zu reduzieren. Die Herausforderung für die Geschäftsleitung besteht darin, dass der Vendor Due Diligence-Bericht eine kohärente Verkaufsbotschaft enthält. Allerdings muss von unserer Seite eine fundierte, unabhängige Sicht beibehalten werden um bei den potenziellen Käufern Vertrauen zu schaffen.

Unsere Dienstleistungen werden gewöhnlich im Rahmen eines organisierten Verkaufsprozesses und eines kontrollierten Datenraumzugangs erbracht. Unsere Vendor Due Diligence-Dienstleistungen sind auf Ihre sowie die spezifischen Bedürfnisse der Bieter zugeschnitten, einschliesslich der historischen und prognostizierten finanziellen Informationen, sowie steuerliche, kommerzielle, strategische, Pensions- und Personalthemen.

Wie wir Sie unterstützen können

Die Vendor Due Diligence ist für einen Verkaufsprozess in folgenden Szenarien entscheidend:

  • Die Art der Transaktion erfordert eine Due Diligence als wichtige Voraussetzung für jeden Bieter;
  • In einem Auktionsprozess sind zahlreiche potenzielle Käufer involviert;
  • Der Zeitplan ist knapp bemessen und Vertraulichkeit und Geheimhaltung haben höchste Priorität;
  • Geschäftsunterbrechungen sind zu vermeiden;
  • Die Transaktion ist komplex, und Sie wollen den Frageprozess potenzieller Käufer kontrollieren;
  • Ihr Vorteil besteht darin, dass indikative Angebote gewöhnlich qualitativ besser sind und Sie die Kontrolle über den Prozess bewahren.

Nützliche Links

  • Verstärken Sie unser Team
  • Anfrage für eine Offerte
  • Schreiben Sie uns

Erfahren Sie mehr

  • Fallstudien
    Transaktionsmanagement

Kontakte

  • Konstantin von Radowitz
    Partner, M&A Transaction Services
  • Andrew Busby
    Partner, M&A Transaction Services
  • Gavin Price
    Direktor, M&A Transaction Services
Stay connected
Get connected