Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Bookmark E-Mail Diese Seite drucken

Deloitte CFO-Umfrage

Ergebnisse für das 1. Quartal 2012


Herunterladen  
2011 Q4 results

Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage für das 1. Quartal 2012

  • Die Konjunkturerwartungen der CFOs haben sich nach dem massiven Einbruch im letzten Quartal erholt: Nur noch 36% schätzen die Aussichten für die Schweiz negativ ein (Vorquartal 83%), 20% positiv (Vorquartal 4%).
  • 37% erwarten innerhalb der nächsten zwei Jahre eine Rezession für die Schweiz (Vorquartal 65%).
  • Die finanziellen Aussichten für das eigene Unternehmen werden von einer kleinen Mehrheit besser bewertet als vor drei Monaten.
  • Stark aufgehellt haben sich die Umsatzerwartungen: Ein Nettosaldo von 5% (Vorquartal -55%) erwartet steigende Umsätze in den nächsten 12 Monaten. Der Margendruck bleibt dagegen hoch – etwa zwei Drittel erwarten fallende Margen.
  • Die Kreditverfügbarkeit wird zum dritten Mal in Folge schlechter bewertet als im Vorquartal. Aktuell geben 27% Kredite als schwer verfügbar an.
  • 88% der Finanzchefs erwarten in 12 Monaten einen Schweizer Franken/Euro Wechselkurs in der Bandbreite von 1.20 bis 1.30.
  • Die Inflationserwartungen für die nächsten 24 Monate bleiben mit 1.5% moderat.

Weiterführende Links

Stay connected
Get connected