Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Bookmark Email Seite drucken

Enterprise Risk Management (ERM)

Positive Risiken sind Chancen!


Das Wort Risiko ist im deutschsprachigen Raum eher negativ besetzt und wird mit einer bestehenden Gefahr in Verbindung gebracht. Für einen positiven Ausgang glaubt man viel Energie aufbringen zu müssen und er wird eher weniger wahrscheinlich eingeschätzt als ein negativer.

Wir sehen Risiken als ein mögliches künftiges Ereignis, welches zu unerwünschten Folgen führen kann. Wird ein Risiko ignoriert, so muss sich dies nicht zwingend nachteilig auswirken. Ein positiver Ausgang ist ebenso möglich wie ein negativer.

Das Risikomanagement verstehen wir als Führungsinstrument und muss in die Prozesse des Unternehmens integriert werden, vergleichbar mit dem internen Kontrollsystem. Der Zweck ist die Unsicherheiten einzugrenzen und die Aufmerksamkeit dorthin zu lenken, wo sie momentan benötigt wird.

Dienstleistungen:

  • Strategisches Risikomanagement vom Assessment bis zur Implementierung
  • Aufbau eines Internen Kontrollsystems
  • Business Continuity Management

Forrester Wave: www.forrester.com

Kontakt

Alexander Ruzicka
Partner | Audit
+43 1 537 00-7950

Nikola Süssl
Senior Manager | Audit
+43 1 537 00-3770

Stay connected: