Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.

Bookmark Email Seite drucken

Public Sector

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts steht der öffentliche Sektor vor großen Herausforderungen:

  • Aufgrund knapper werdender Ressourcen müssen öffentliche Institutionen ihre Effizienz und Leistungsfähigkeit weiter optimieren.
  • Gleichzeitig steigen die Erwartungen der Bürger an Kunden- & Serviceorientierung, Flexibilität sowie die Wahrnehmung von Ergebnisverantwortung kontinuierlich an.
  • Steuerzahler fordern mehr Nachvollziehbarkeit und Transparenz im Sinne von klaren Input/Output- bzw. Kosten/Nutzen-Relationen.
  • Bewährte betriebswirtschaftliche Ansätze und Methoden aus der Privatwirtschaft sollen übernommen und im öffentlichen Sektor angewandt werden.
  • Strukturelle Kooperationen mit dem privaten Sektor sollen dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit des öffentlichen Sektors auch nachhaltig zu gewährleisten.

Die erfolgreiche Bewältigung dieser Herausforderungen, die sich aus Trends und Entwicklungen wie Verwaltungsreform, wirkungsorientierter Verwaltungsführung, Public-Private-Partnerships oder neuem Rechnungswesen/Doppik ergeben, erfordert innovative Konzepte.
Deloitte unterstützt Kunden aus dem öffentlichen Sektor mit branchenspezifischem, interdisziplinären Know How aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Financial Advisory.

 

Kontakt

Guido Eperjesi
Director | Consulting
Public Sector Leader
+43 1 537 00-2522

Stay connected: